Amok, Active Shooter und Verhalten bei Terror

Amok, Active Shooter und Verhalten bei Terror

Bereich für Aktionen und Details

0 € – 79 €

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

SAMI Headquarters Vienna

Frömmlgasse 31

1210 Wien

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Es kann jeden treffen – jederzeit und überall. Doch wie können Sie sich und ihre Familie in so einer Situation verhalten?

Zu diesem Event

English version below

Unser Trainingsprogramm wird und wurde auf Basis polizeilicher Erkenntnisse in Zusammenarbeit mit Experten entwickelt. Als SeminarteilnehmerIn lernen Sie Verhaltensstrategien für die unterschiedlichsten Ausnahmesituationen kennen. Ziel ist es nicht einen Angreifer zu überwältigen, sondern mit leicht erlernbaren Überlebensstrategien möglichst schadensfrei Gefahrenlagen zu überstehen.

In Theorie und Praxis werden Vorgehensweisen und Techniken in den unterschiedlichen Szenarien durchgearbeitet

  • Gefahrenerkennung
  • Situationsanalyse
  • Flucht
  • Verbarrikadieren
  • Kampf
  • Schutz der Familie
  • Einsatz von Hilfsmittel
  • Verstecken
  • Häusliche Gewalt

und vieles mehr.

Im praktischen Training werden Planspiele, Szenarien, Chaossituationen und Stressbewältigungsübungen trainiert.

Wichtig zu wissen:

Die TeilnehmerInnen werden sich nicht alle Details der Seminarinhalte Seminar merken oder perfekt umsetzen können, ABER die Chancen werden für Sie um ein Vielfaches erhöht eine Situation gut zu überstehen, da Sie sich aktiv mit dem Thema auseinandergesetzt haben und nicht unvorbereitet und planlos einem solchen Szenario gegenüberstehen.

Teilnahmevoraussetzungen:

Das Seminar wendet sich an erwachsene Personen ab 18 Jahren, die sich aktiv mit den heiklen Themen Amoklauf, Terrorbedrohung, Überfall, Kidnapping, etc. auseinandersetzen möchten.

Seminarpreis: Euro 150,-

______________________________________________________________________________________________________

Our training program is and was developed on the basis of police findings in cooperation with experts. As a seminar participant, you will learn behavioral strategies for a wide variety of exceptional situations. The aim is not to overwhelm an attacker, but to survive dangerous situations with as little damage as possible using easy-to-learn survival strategies.

In theory and practice, procedures and techniques are worked through in the different scenarios

  • hazard detection
  • situation analysis
  • escape
  • Barricade
  • Struggle
  • Protection of the family
  • use of tools
  • Hide
  • Domestic Violence

and much more.

In practical training, business games, scenarios, chaos situations and stress management exercises are practiced.

Important to know:

The participants will not remember all the details of the seminar content or be able to implement it perfectly, BUT their chances of surviving a situation are increased many times over, since they have actively dealt with the topic and are not unprepared and haphazard when confronted with such a scenario .

Participation requirements:

The seminar is aimed at adults over the age of 18 who want to actively deal with the sensitive issues of killing sprees, terrorist threats, robberies, kidnapping, etc.

Seminar price: EUR 150

Mit Freunden teilen

Dieses Event speichern

Event gespeichert