Die Energiewende als Chance

Die Energiewende als Chance

Bereich für Aktionen und Details

Verkauf beendet

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Hofstallung | mumok

Museumsplatz 7

1070 Wien

Austria

Karte anzeigen

Wien kann der Umstieg auf erneuerbare Energie ein Gewinn für Wirtschaft und Gesellschaft sein?

Zu diesem Event

Die Austrian Roadmap 2050 und das Bundesministerium für Klimaschutz, Umwelt, Energie, Mobilität, Innovation und Technologie laden zum Event „Die Energiewende als Chance“ am 18.11.2021 um 10:00 in der Hofstallung | mumok ein. In zwei hochkarätig besetzten Panels werden die möglichen Chancen, die hinter der Energiewende stecken, ausführlich beleuchtet und diskutiert.

Das Erneuerbaren-Ausbau-Gesetz ist ein umfassendes Gesetzespaket, das die Rahmen-bedingungen für den Umbau des österreichischen Energieversorgung hin zu – über das Jahr betrachtet – 100 Prozent Strom aus erneuer-baren Quellen schaffen wird. Dieses Ziel 2030 soll erreicht werden.

Eröffnet wird die Veranstaltung von Frau Bundesministerin Leonore Gewessler, BA.

PROGRAMM

09:30    Einlass, Registrierung*, Kaffee & Snacks

10:00    Begrüßung - Bundesministerin Leonore Gewessler, BMK

10:15    Eröffnungskeynote - Dr. Raffaela Ritter, Arthur D. Little  

10:30    „Wirtschaftliche Chancen und Herausforderungen“

  • Henriette Spyra, BMK 
  • Richard König,  Enery 
  • Dr. Horst Brandlmaier, OeMAG 
  • Dr. Johannes S. Hölzl, Miba Bearing Group 
  • Philipp Lobnig, neoom group GmbH

11:15    „Energie für alle – aber wann?“

  • Peter Molnar, ourpower
  • Karin Mottl, Energiepark Bruck an der Leitha 
  • Eva Dvorak, energiegemeinsfhaften.gv.at 
  • Michael Strebl, Wien Energie 

12:00    Ausklang und „Light Lunch“

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

*Bitte beachten Sie, dass die Veranstaltung nach den aktuellen COVID19 Maßnahmen der Stadt Wien durchgeführt wird - die Teilnahme erfolgt ausschließlich mit Nachweis der 2G+ Regel (geimpft oder genesen MIT gültigem PCR Test). Eine Übersicht der aktuellen Corona-Regeln der Stadt Wien finden Sie hier.