Die Zero Waste Austria Konferenz zur Zukunft des Handels

Aktionenbedienfeld

Die Zero Waste Austria Konferenz zur Zukunft des Handels

Ziel der Konferenz ist es, den Handel weiterzudenken und Impulse für richtungweisende nachhaltige Entscheidungen zu geben.

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Ottakringer Brauerei 1 Ottakringer Platz 1160 Wien Austria

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Rückerstattungsrichtlinie

Zu diesem Event

Ist der verpackungsfreie Einkauf die Zukunft des Lebensmittelhandels? Wie sehen klimaschonende Warenkörbe aus? Inwieweit können bäuerliche Direktvermarktung, Spendersysteme und Lebensmittelrettung zum Klimaschutz beitragen?

In Vorträgen von Expert*innen aus den Bereichen Wissenschaft, Handel, Landwirtschaft und Konsum werden aktuelle Erkenntnisse vorgestellt. Mit diesen Erkenntnissen, erarbeiten die Teilnehmer*innen in Masterclasses, unter der Leitung führender Change Maker, Lösungen, die zum Abschluss vorgestellt und in einer Podiumsdiskussion erörtert werden.

Ziel der Konferenz ist es, den Handel weiterzudenken und Impulse für richtungweisende nachhaltige Entscheidungen zu geben - sowohl für Konsument*innen, Landwirt*innen, Wissenschaftler*innen, als auch Vertreter*innen des Handels.

Lasst uns gemeinsam eine nachhaltige Zukunft (des Handels) gestalten.

👉 Wo? Ottakringer Brauerei, 1160 Wien

👉 Wann? 17. November 9-15.30 Uhr

👉 Kosten? ab 12€

Die maximale Personenanzahl ist auf 150 Teilnehmer*innen begrenzt.

Ablauf - Die Zero Waste Austria Konferenz zur Zukunft des Handels:

9.00 Uhr Einlass

9. 30 Uhr Begrüßung durch Zero Waste Austria

9. 45 Uhr Keynote Konsum, Lisa Panhuber, Konsumexpertin und Campaignerin bei Greenpeace

10.15 Uhr Keynote Wissenschaft, Rene Kollmann, Research Associate TU Graz, CEO Strateco

10.45 Uhr Keynote Landwirtschaft: Otto Gasselich, Obmann BIO AUSTRIA

11.15 Uhr Keynote Handel

12.00 Uhr Lunch Break

12.30 Uhr Stories of making Change: Masterclasses mit führenden Change Makern

14.30 Uhr Podiumsdiskussion: Wie können wir eine nachhaltige Zukunft für den Handel gemeinsam gestalten?

15.00 Uhr Abschluss: Zero Waste Austria stellt Unverpacktes Wissen vor

Unsere Speaker*innen, Change Maker und Diskutierenden werden im weiteren Verlauf bekannt gegeben.

Für Getränke, Lunch und Snacks ist während der Konferenz natürlich gesorgt.

Tickets und Preise

👉 Soli-Ticket: ab 12 €

Wir möchten, dass alle Menschen an unserer Konferenz teilnehmen können, damit unser gemeinnütziger Verein zumindest einen Unkostenbeitrag für Speisen und Getränke bekommt, wähle bitte einen freien Betrag ab 12€.

Bitte bedenke, dass auch wir auf die Einnahmen aus der Konferenz angewiesen sind.

👉 Mitglieder-Ticket: 30€

Dieses Ticket ist für alle privaten und alle Unternehmensmitglieder von Zero Waste Austria.

👉 Early Bird: 40€

Wir haben nur ein begrenztes Kontingent an Early Bird Tickets. Wenn Du Dir diesen Preis sichern möchtest, schlag schnell zu. Der Early Bird Verkauf endet spätestens am 20.09.2022 um 18 Uhr.

👉 Normalpreis: 50€

gültig ab 20.09.2022 oder, wenn unser Early Bird Kontingent aufgebraucht ist.

👉 #ZeroHero Ticket: 70€

Mit dem #ZeroHero Ticket unterstützt Du nicht nur uns und unsere Arbeit, sondern sorgst auch dafür, dass wir Soli-Tickets anbieten können, für Menschen, die sich die Teilnahme an unserer Konferenz sonst nicht leisten könnten.

Als Dankeschön darfst Du dir bei der Konferenz eins unserer Zero Waste Goodies (Shirt, Bag oder Bienenwachstuch) aussuchen.

🌱 Sichere dir jetzt dein Ticket!

Ab 33,17 €