Geometrie, Tragwerk & Ressourcen | Peter Bauer (ITI, werkraum)

Aktionenbedienfeld

Geometrie, Tragwerk & Ressourcen | Peter Bauer (ITI, werkraum)

Emerging Materials and Technology: Geometrie, Tragwerk und Ressourcen

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Projektraum HB2 Karlsplatz 13 1040 Wien Austria

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

Vortrag von Peter Bauer

Geometrie, Tragwerk und Ressourcen

Im Rahmen des Moduls Emerging Fields in Architecture (++), HB2, TU Wien

+

Die Notwendigkeit Ressourceneffizient und Wiederverwend- bzw. Recyclebar zu konstruieren und zu bauen, bedeutet auch werkstoffgerecht zu konstruieren und zu bauen.

Die Abteilung ITI beschäftigt sich intensiv mit diesbezüglichen Forschungsfragen. Wissen um die Eigenschaften der Werkstoffe und ein vertieftes Verständnis der Geometrie ist Vorrausetzung effiziente Tragstrukturen zu entwickeln.

Der Vortrag Geometrie, Tragwerk und Ressourcen stellt neue Forschungsergebnisse auf diesem Gebiet vor.

++

Das Modul Emerging Fields in Architecture vermittelt aktuelles Wissen aus neuen Forschungsfeldern in architektur- und ingenieurswissenschaftlichen Disziplinen, mit dem Ziel aktuelle und zukünftige Entwurfsherausforderungen im breiteren gesellschaftlichen Kontext fachübergreifend und grundlegend zu bearbeiten. Die Vorlesungen vermitteln Kenntnisse über unterschiedliche und fachübergreifende Zugänge zur Entwurfsfindung, aktuelle Entwicklungen und Resultate der Material- und Bauweisenforschung, über das Planen und Bauen unter/in extremen Bedingungen sowie über Strukturen die sich aufgrund von wechselnden Parametern verändern bzw. entwickeln.

In diesem Zusammenhang werden Strategien zur Entwurfsfindung (von der ersten Idee bis zur Umsetzung) im interdisziplinären Diskurs hinterfragt, und der Frage nachgegangen wie sich der Weg von der Idee zur Realisierung gestalten kann und inwieweit es möglich ist systematisch kreativ zu sein.

Mehr Info.

Geometrie, Tragwerk & Ressourcen | Peter Bauer (ITI, werkraum): Bild

DI Peter Bauer, geboren am 16.10.1962 in Mödling, Österreich, österreichischer Staatsbürger, Lebensgemeinschaft, 4 Kinder

Ausbildung, berufliche Tätigkeiten:

Studium Bauingenieurwesen und Architektur an der TU-Wien, Abschluss Bauingenieurwesen mit Auszeichnung

Seit 1992 Selbstständig, Seit 1995 Ziviltechnikerbüro, Seit 1998 Werkraum Ingenieure ZT-GmbH, Geschäftsführer

Von 2014 – 2018 Präsident der Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten für Wien, Niederösterreich und Burgenland, seit 2018 Stellvertretender Vorsitzender der Ingenieurkonsulenten.

Seit 2015 Vorstandsmitglied des Österreichischen Stahlbauverbandes

Lehrtätigkeit an der TU-Wien (2005 bis 2010: Leichtbau, Formfindung, Seit 2011: Vorschriften und Normen), seit September 2018 Professur für Structural Design

Von 2006 bis 2018 Lehrtätigkeit an der Akademie der bildenden Künste (Tragkonstruktion I und II, 3D-Modelling)

Seit 2018 Vorstand der Abteilung Tragwerksplanung und Ingenieurholzbau des Institutes für Architekturwissenschaften der TU Wien, Seit 2020 Vorstand des Institutes für Architekturwissenschaften der TU Wien

Seit 2018 Mitglied des Präsidialrates des Austrian-Standard-Institutes

Ausschüsse und Mitgliedschaften:

ASI – Austrian Standards Institute, Experte des FNA 176 – Grundlagen der Tragwerksplanung, Belastungs-annahmen im Bauwesen, Mitglied der IABSE (International Association for Bridge and Structural Engineering)

Kostenlos