Bereich für Aktionen und Details

Storniert

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Politische Akademie der Volkspartei

73 Tivoligasse

1120 Wien

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Freuen Sie sich auf einen besinnlichen Nachmittag! Gemeinsam mit dem Nikolaus sammeln wir Spenden für Mütter in Not!

Zu diesem Event

Freuen Sie sich gemeinsam mit Ihrer Familie, von den Enkelkindern bis zu den Großeltern auf einen besinnlichen Nachmittag in der Vorweihnachtszeit! Der Nikolaus wird bei dieser Feier kleine Nikolaussäckchen verteilen und das Fest mit uns Allen gestalten.

Gemeinsam mit dem Nikolaus möchten wir für junge Mütter in Not Spenden sammeln.

Keine Frau sollte im Advent, wo wir uns auf das Fest einer Geburt vorbereiten, aus finanziellen Gründen Angst vor der Geburt des eigenen Kindes haben. Ganz konkret wollen wir Anna und Jasmina helfen.

Anna wollte ursprünglich ihr Kind abtreiben, aber dank der Unterstützung durch die Österreichische Lebensbewegung hat sie sich für ihr Kind entschieden, weil sich „zum ersten Mal jemand über dieses Kind gefreut hat“. Das Baby kam im Juni zur Welt, ist aber schwer lungenkrank und liegt im Spital. Wegen Versäumnissen durch den Kindsvater wurden die erforderlichen Dokumente nicht eingebracht, sodass das Kind nicht versichert ist und es vorerst keine Familienbeihilfe bzw. Kinderbetreuungsgeld gibt. Anna kann sich ihre kleine Wohnung und die Behandlungskosten des Kindes nicht leisten. Sie braucht dringend finanzielle Unterstützung, bis die Behörden die Sozialleistungen genehmigen. Wir wollen ihr helfen, weil auch wir uns über dieses Kind freuen!

Jasmina und ihr Mann Samuel sind erst seit einigen Jahren in Österreich. Als sie mit dem zweiten Kind schwanger wurde, war sie fest zur Abtreibung entschlossen. Sie hatte Angst, dass sie, so wie in ihrer Heimat, wegen des Kindes zu Hause eingesperrt und bewacht werden würde. In der Österreichischen Lebensbewegung wurde ihr erklärt, dass das in Österreich so nicht sei und ihr Gesicht hellte sich auf. Auch ihr Mann Samuel, der in der Zwischenzeit Christ geworden ist, will sie dabei unterstützen. Vor einigen Tagen kam nach langen Überlegungen die Nachricht, dass sie das Kind behalten wollen. Jasmina besucht nun einen Deutschkurs und Samuel, dessen Studium leider nicht anerkannt wird, macht eine Elektriker Fortbildung. Sie brauchen aber in dieser Phase dringend finanzielle Unterstützung und die wollen wir gerne geben!

Bitte helfen auch Sie!

Spendenkonto:

Plattform Christdemokratie

IBAN: AT54 1400 0100 1021 2079

Verwendungszweck "Anna + Jasmin"

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Politische Akademie der Volkspartei

73 Tivoligasse

1120 Wien

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert