180 € – 360 €

SEMINAR Individual Love-Stor(i)es

Bereich für Aktionen und Details

180 € – 360 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Handelsverband - Verband Österreichischer Handelsunternehmen

45 Alser Straße

1080 Wien

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Rückerstattungsrichtlinie

Keine Rückerstattungen

Beschreibung des Events
Customer Experience im Retail

Zu diesem Event

SEMINAR: "Individual Love-Stor(i)es"

Warum Customer Experience ohne Friedrich Nietzsche eine Worthülse bleibt

Wer hätte zu Beginn der Kreidezeit gedacht, dass Dinosaurier – die beherrschende Spezies – jemals aussterben könnten. Und doch haben sie es nicht geschafft, sich an neue klimatische Bedingungen anzupassen. Wer nicht geht mit der Zeit, geht mit der Zeit.

Während dem klassischen Point of Sale – einem begehbaren Warenlager mit Kassentresen – immer seltener eine immanente Zukunftsrolle zugeschrieben wird, mehrt sich der Ruf nach einer echten Transformation vom Point of Sale zum Point of Experience. Aber was genau bedeutet das? Warum sterben physische Orte, an denen realsoziale Begegnungen stattfinden, nicht aus? Wie schafft man authentisches und zielgruppenorientiertes Erlebnis im Retail? Und welche analogen und digitalen Innovationen stehen hierbei zur Verfügung?

Die Store Makers von umdasch geben einen Einblick in jenen methodischen Ansatz, mit dem individuelle Konzepte kreiert werden und nehmen Sie mit auf einen Streifzug durch richtungsweisende Technologien und Projekte.

Das Seminar gliedert sich in zwei Teile:

  1. Megatrends, Veränderungen in der Gesellschaft, Innovative Retailkonzepte
  2. Digitale Technologien, die Mehrwerte für das Personal und die Endkonsumenten liefern

Zielgruppe: Einzelhändler unterschiedlichster Größen, Ladenbauverantwortliche, Immobilienentwickler

Seminar-Goodie: Jeder Teilnehmer erhält einen Gutschein von 50 % Rabatt auf einen individuellen umdasch Customer Experience Workshop (Einlösbar bis Ende 2021).

Achtung: Sollte aufgrund der COVID-19 Situation das Seminar nicht physisch stattfinden können, wird die Veranstaltung in digitaler Form durchgeführt. Tickets behalten Ihre Gültigkeit.

Referent:

Karin LEHNER-ILLETSCHKO, umdasch The Store Makers

Bernd ALBL, umdasch The Stor Makers

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Handelsverband - Verband Österreichischer Handelsunternehmen

45 Alser Straße

1080 Wien

Austria

Karte anzeigen

Rückerstattungsrichtlinie

Keine Rückerstattungen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Handelsverband - Austrian Retail Association

Veranstalter von SEMINAR Individual Love-Stor(i)es

Der Handelsverband – Sprecher und Partner des Handels – ist seit 1921 als freie Interessenvertretung und Innovationsplattform aktiv, um seine 150 Mitglieder im Umfeld der sich verändernden Marktherausforderungen bestmöglich zu begleiten. Neben den Mitgliedern, die in Österreich mit ca. 250.000 Mitarbeitern an 12.000 Standorten einen Jahresumsatz von rund 40 Mrd. Euro erzielen, sind dem Handelsverband an die 110 Unternehmen diverser Spezialisierungen als Partner assoziiert. Das Portfolio des Verbandes umfasst vier innovative Branchenkongresse, das Diskussionsformat [handels]zone, das Networking-Breakfast Good Morning Retail, das retail-Magazin, die Publikation von Studien sowie die Handelsverband Akademie. Fachressort-Sitzungen vermitteln Know-how und bieten den Mitgliedern die Möglichkeit sich strukturiert auszutauschen. Die Online-Plattform RETAIL 24/7 bietet  allen österreichischen Handelsunternehmen Know-how, Handelsdaten und Rechtssicherheit. Der Import Information Hub Austria des Handelsverbandes ist das österreichische Forum für heimische Importeure und internationale Exporteure. Mit dem Gütesiegel Trustmark Austria setzt der Handelsverband Standards und fördert das Qualitätsbewusstsein und Vertrauen der Konsumentinnen und Konsumenten zum Online-Handel. Es gelten die Datenschutzbestimmungen und AGB des Handelsverbandes.

Dieses Event speichern

Event gespeichert