State of Web 3.0 & Metaverse

Aktionenbedienfeld

State of Web 3.0 & Metaverse

Unsere Community aus Expert*innen von der FH-Technikum & DLT Austria nehmen das thema genauer unter die Lupe...

Zeit und Ort

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

University of Applied Sciences Technikum Wien 6 Höchstädtplatz 1200 Wien Austria

Karte und Wegbeschreibung

Wegbeschreibung

Zu diesem Event

  • 6 Stunden 30 Minuten
  • Mobile E-Tickets

Rückblickend war 2021 das Jahr, in dem die Idee des Web 3.0 und des Metaverse in die breite Öffentlichkeit kam. Die Awareness dafür war wesentlich intensiver und die Reaktionen der Marktteilnehmer erfolgten viel schneller als zu dem Zeitpunkt, als das Internet zum ersten Mal ins globale Bewusstsein trat. Ein Blick auf die globalen und chinesischen Marktplätze zeigt, dass sich das Metaverse zu einem Umfeld für die gesamte Menschheit entwickeln könnte, in dem potentielle Wachstumsstufen der Gesellschaft, der Technologie, der Rechtssysteme und der Künste erforscht werden, nicht nur als Experiment für kleine Akteure. Mit dem drastischen Einbruch der Aktienkurse im Metaverse im Jahr 2022 hat sich der überschwängliche Enthusiasmus des Kapitalmarkts inzwischen gelegt, und die Menschen sehen die Perspektive des Metaverse nun mit mehr Verstand. Ob, wann und wie dss Metaverse die Arbeit, das Leben und die sozialen Interaktionen der Menschen tiefgreifend verändert, was schließlich zur die Schaffung eines neuen Universums im digitalen Zeitalter führen könnte, diskutieren wir am.....

Unsere Community aus Expert*innen von der FH-Technikum & DLT Austria nehmen das thema genauer unter die Lupe:

Was ist Hype, was könnte überdauern, was sind heute reale Usecases für VR, AR, NFTs, Web 3.0 & Blockchain ?

Wann: 16.02.23

Einlass: 16:30

Beginn: 17:00

ACHTUNG! LOCATION!

FH Technikum Wien,

Höchstädtplatz 6, 1200 Wien

Festsaal, F-Gebäude/EG, Raum F0.01

Festsaal in der FH Technikum Wien! Es lädt ein die Technikum Wien Academy!

Moderation:

Geronimo Hirschal

Vorträge max. 100 Minuten

Agenda:

Dr. techn. Sebastian Egger-Lampl, Head-of-Research Mindconsole GmbH, 15+ years of R&D experience in Human-Centred Technology Development. Motto: “Subdue (eXtended Reality) Technology for better education / training"

Titel: “XR Technology: Enabler of new education experiences?”

FH-Prof. Philipp Urbauer, PhD MSc, Kompetenzfeldleiter Software Engineering & Architecture, FH Technikum Wien, MedTech-mR

Titel: “Medizintechnik in der mixed Reality”

Horst Orsolits, MSc, Kompetenzfeldleiter “Virtual Technologies & Sensor Systems“, FH Technikum Wien

Titel: "State of the Art von Virtuellen Technologien in der Industrie"

Martin Kickmaier & Daniel Müller -

Titel: “Einführung NFT Communities, Plattformen, Virtuelle Räume, Trends”

Ed Prinz, MSc, Alumnus FH Technikum Wien, Co-CEO & Co-Founder loob.io, Chairman DLT Austria

Titel: Vorführung von loob.io NFT as a Service “Web3 multi-chain all-in-one solution for NFTs”

Kevin Riedl: CEO Wavect GmbH

Titel: “Education Kids / Adults im Bereich Web3 & Metaverse”

Dr. Astrid Woollard Co-founder, General Partner, CIO Smape Capital

Titel: “Die Sicht einer Investorin: Was tut sich international zum Thema, wann und warum wird Geld im Metaverse und Web 3.0 investiert?”

Andreas Petersson CEO Capacity Blockchain Solutions GmbH

Titel: “Anwendungsbeispiele & Web3/Metaverse Services made in Austria”

Anschließend lassen wir uns bei erfrischenden Getränken und leckerem Fingerfood verwöhnen. Lassen wir den Tag gemeinsam Revue passieren und tauschen uns über die wichtigen Themen aus. Gönne dir danach kurz eine Pause und entspanne mit uns bei einem Drink in angenehmer Atmosphäre. Wir freuen uns darauf, dich zu begrüßen!"

👉 Telegram

https://t.me/dltaustria

👉 Website

https://dltaustria.com/

👉 LinkedIn

https://www.linkedin.com/company/dltaustria

Mit Ihrer Teilnahme an der Veranstaltung erteilen Sie Ihre Zustimmung nach § 78 Urheberrechtsgesetz zu Bildaufnahmen Ihrer Person im Rahmen der Veranstaltung und nehmen zur Kenntnis, dass diese Zustimmung unentgeltlich erfolgt. Weiters erteilen Sie durch Ihre Teilnahme an der Veranstaltung Ihr Einverständnis nach § 78 Urheberrechtsgesetz, dass Bildaufnahmen Ihrer Person, für die Nachberichterstattung durch DLT Austria Team verwendet werden können, sowie in den Medien von DLT Austria wie Website, LinkedIn, Instragram, Newsletter veröffentlicht werden und nehmen zur Kenntnis, dass die Veröffentlichung unentgeltlich erfolgt.

Eventbild