Symposium - Biodiversität und Klimaschutz: Wege, Ziele und Erfolge

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Schloßpl. 1

1 Schloßplatz

2540 Bad Vöslau

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
„Sagt mir nicht, Wandel sei nicht möglich!" - wir blicken auf Wege, Ziele und Erfolge im Klimaschutz, Unternehmertum, Tourismus und mehr ...

Zu diesem Event

Der UNO-Klimarat und der UNO-Biodiversitätsrat sind sich einig und das seit Jahren: zur erfolgreichen nachhaltigen Entwicklung braucht es einen dringenden sektoren- und disziplinübergreifenden Wandel. Im Rahmen dieses Symposium stellen wir Menschen mit ihren Erfolgen, Aktivitäten und persönlichen Wegen zu diesem Wandel vor. Dieser Tag steht im Zeichen inter- und intradisziplinärer Perspektiven auf lokalen, nationalen und internationalen Ebenen.

PROGRAMM

09.30-10.00 Uhr Pressetermin

10.00-10.30 Uhr Willkommen und Zusammenfinden

10.30-10.45 Uhr Eröffnung:

Bgm. Christoph PRINZ, Bad Vöslau

Tanja Dietrich-Hübner, Nachhaltigkeit REWE Int./Blühendes Österreich

Robert Nagele, Vorstandssprecher BILLA Österreich AG

Grußworte: Renate CHRIST, ehemals GS UNO-Klimabeirat, IPCC

10.45-12.00 Uhr Unser Weg mit Podiumsgespräch:

Irene DROZDOWSKI, LPV Thermenlinie-Wienerwald-Wiener Becken

Helmut MIERNICKI, Ecoplus, Die Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich

Michaela REITTERER, Boutiquehotel Stadthalle, Österreichische Hoteliervereinigung

12.00-13.15 Uhr Unser Weg mit Podiumsgespräch:

Karin BÖHMER, Voitsauer Wildblumensamen, Niederösterreich

Maciej PODYMA, Fundacja Łąka, Ashoka Fellow, Polen

Matthias RODE, Naturpark Südsteiermark

13-15-14.00 Uhr Mittagspause

14.00-16.00 Uhr Runde Tische mit den Vortragenden: Austauschen und Eintauchen

16.00-16.15 Uhr Abschluss und Umtrunk

Moderation: Christa LACKNER, Natur im Garten Niederösterreich

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Schloßpl. 1

1 Schloßplatz

2540 Bad Vöslau

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert