Kostenlos

Unerhört? Frauen und ihre Kämpfe in Afrikas informeller Wirtschaft

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

ÖGB - Catamaran, RIVERBOX

1 Johann-Böhm-Platz

1020 Wien

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Warum ist die informelle Wirtschaft eine Konstante im globalen Kapitalismus? Warum sind Frauen stärker von informeller Arbeit betroffen?

Zu diesem Event

Eine Veranstaltung zum "Welttag für menschenwürdige Arbeit 2019" in Kooperation mit ÖGB Internationales Referat, VÖGB - Verband Österreichischer Gewerkschaftlicher Bildung und weltumspannend arbeiten

In Afrika arbeiten 70 bis 90 Prozent der Beschäftigten in der informellen Wirtschaft. Lange Zeit wurde die informelle Wirtschaft als ein vorübergehendes Phänomen auf dem Weg zur Industrialisierung gesehen. Doch sind in den komplexen Lieferketten und in sogenannten Sonderwirtschaftszonen neue Formen der informellen Ökonomie entstanden. Dort werden arbeitsrechtliche Normen und Gesetze vielfach außer Kraft gesetzt, um im globalisierten Wettbewerb nach billigsten Produktionsbedingungen zu bestehen.

Selbst in europäischen Ländern, wo geschützte Arbeitsverhältnisse erkämpft wurden, nehmen Deregulierung und unsichere Arbeitsbeziehungen wieder zu, wie Beispiele aus der Leiharbeit, der Erntehilfe oder der digitalen Wirtschaft zeigen.

Zu diesem Thema diskutieren Experten der informellen Wirtschaft:

  • Lorraine Sibanda, Präsidentin von Streetnet International - Alliance of Street Vendors, Gwanda, Zimbabwe
  • Karin Pape, Stellvertretende Direktorin von WIEGO - Women in Informal Economy: Globalizing and Organizing, Berlin/Manchester
  • Teresa Wabuko, Wabuko, Nationale Frauenkoordinatorin von KUDHEIHA - Haushalts-, Hotel- und Krankenhausbedienstete Gewerkschaft, Nairobi, Kenia
  • Moderation: Rita Isiba, Aphropean, Wien/London

Veranstaltungssprachen: Englisch + Deutsch mit Simultandolmetschung

Weitere Info: http://www.vidc.org/themen/afrika/unerhoert-frauenkaempfe-afrika/

Fragen zu dieser Veranstaltung? Email an: schmidjell@vidc.org

Eventfoto: © istock/sanjeri

#vidc #globaldialogue

#womeninbusiness #informaleconomy #humanrights #workersrights #decentwork #hope #sustainabledevelopment #gigeconomy

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

ÖGB - Catamaran, RIVERBOX

1 Johann-Böhm-Platz

1020 Wien

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert