89 €

Workshop in Wien: Gesund durch die kalte Jahreszeit

Bereich für Aktionen und Details

89 €

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Wiener Kräutermanufaktur

Littrowgasse 7

1180 Wien

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Wärmende Pflanzenkraft für frostige Wintertage – wir sammeln Kräuter im Garten und stellen dann gemeinsam unsere kleine Hausapotheke her.

Zu diesem Event

Gerade in der nasskalten Herbst-/Winterzeit ist es wichtig, die richtigen helfenden Kräuter vorrätig zu haben, um Erkrankungen abwehren oder zumindest lindern zu können.

Einfache Hausmittel aus der Kräuterapotheke wirken vielseitig: sie stärken unser Immunsystem und können bei verschiedenen Beschwerden eingesetzt werden. So wirken Salbei und Thymian entzündungshemmend und der Spitzwegerich hilft bei Erkältungskrankheiten und Husten. Ein Tee aus Holunderblüten kurbelt unsere Abwehrkräfte an und Johanniskraut hilft gegen den Winterblues. Das wenig bekannte Mädesüß ist das Antibiotikum von der Wiese: es wirkt fiebersenkend und schmerzstillend.

Bei einer Kräuterführung im Garten lernen wir viel Wissenswertes über die Heilpflanzen kennen und ernten sie.

Danach stellen wir gemeinsam unsere kleine Hausapotheke her, die uns gut durch den Herbst und Winter bringen wird:

  • Wärmendes Rosmarinöl
  • Erkältungsbalsam
  • Lavendelsalbe
  • Spitzwegerich-Hustensirup
  • Kräutertinktur zur Stärkung der Abwehrkräfte
  • Mädesüßtinktur gegen Kopfschmerzen und Fieber
  • Johanniskrauttinktur gegen den Winterblues
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Wiener Kräutermanufaktur

Littrowgasse 7

1180 Wien

Austria

Karte anzeigen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Wiener Kräutermanufaktur | Johanna Petrini

Veranstalter von Workshop in Wien: Gesund durch die kalte Jahreszeit

Es gibt viele Wege, in die geheimnisvolle Welt der Natur einzutauchen…

Wir fühlen, riechen und schmecken sie, wir lauschen ihrer Poesie und ihren Mythen, wir erforschen ihre Heilkräfte und genießen ihre lukullischen Freuden, wir sammeln Wildkräuter und Früchte an ganz besonderen Plätzen und erkunden ihre Anwendungsmöglichkeiten.

Ich habe das große Glück, mich in Währing – zwischen Türkenschanzpark und Sternwarte – in einem wunderschönen Garten entfalten zu können. Dieser Garten bringt für mich die Natur in die Stadt: ich hege und pflege dort eine große Auswahl an besonderen Heilkräutern und alten Rosen.

Während der Workshops möchte ich meinen Garten mit Ihnen teilen und Sie in die Welt der Kräuter entführen. Wir kosten, sammeln und verarbeiten diese am großen Holztisch im Garten, wo wir auch plaudern und Kräutersnacks verkosten.

Familiäre Atmosphäre

Ich lege großen Wert auf eine gemütliche und familiäre Atmosphäre. Deshalb ist die Teilnehmerzahl bei den Workshops und Kräuterwanderungen auf 8 Personen begrenzt. In den Pausen gibt es genügend Zeit, sich etwas kennenzulernen und entspannt zu plaudern.

Dieses Event speichern

Event gespeichert