Hauptnavigation überspringen
Seiteninhalt

Coronavirus (COVID-19) Informationen für Veranstalter

Informationen, Links und Tipps für das Management deiner Veranstaltung in den aktuell schwierigen Zeiten.




Informationen und häufige Fragen

Gemeinsam mit den Veranstaltern auf der ganzen Welt beobachten wir die aktuelle Entwicklung der Corona-Pandemie. Wir wissen, wie herausfordernd diese besondere Situation für euch ist und teilen die Sorgen.

Wir stehen euch und der gesamten Veranstaltungs-Community in dieser Zeit, in der unsere gesamte Event-Branche so stark betroffen ist, unbedingt zur Seite.

Als euer Event-Partner haben wir diese Seite mit allen Informationen so gestaltet, dass sie euch bei eurer aktuellen Entscheidungsfindung hilft. Egal ob ihr eine bevorstehende Veranstaltung habt oder für den Rest des Jahres besser planen möchtet. Wir wissen, dass wir in diesen Zeiten der Ungewissheit flexible Lösungen für euch anbieten werden. Wir helfen euch gern dabei, z.B. eure Veranstaltungen online durchzuführen und auch dann, falls ihr diese sogar verschieben müsst.

Diese Seite ist eine Informationssammlung zum Coronavirus (COVID-19) und zeigt euch Best Practice Beispiele von anderen Veranstaltern. Fall du ein Event-Besucher bist, lies bitte folgende Seite für Teilnehmer .







Coronavirus FAQs

Wie kann ich mein Veranstaltung stornieren oder verschieben?

    • Wenn du deine Veranstaltung absagen oder verschieben musst, ist es wichtig, mit deinen Teilnehmern vorher zu kommunizieren und dann Rückerstattungen durchzuführen. Wenn du diese ersten Schritte abgeschlossen hast, klicke den Link "Abbrechen" auf dem Event Dashboard und deine Veranstaltung wird in unserem System storniert.
    In unserem Help-Center-Artikeln findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um dein Event zu stornieren oder zu verschieben.

Gibt es für abgesagte Veranstaltungen eine Rückerstattung der Servicegebühren?

    • Wenn eine Veranstaltung storniert wird, umfasst die Rückerstattung den gesamten Kaufbetrag, also den Ticketpreis zzgl. aller Gebühren.
    Wenn du eine Veranstaltung verschiebst, musst du keine Rückerstattung durchführen, falls du dich dagegen entscheiden solltest.Bitte beachte unsere Gebührenrichtlinien für den Fall einer Stornierung oder Verschiebung, die in diesem Artikel des Help-Centers beschrieben ist.

Wie kann ich meine Veranstaltung von live auf virtuell umstellen?

    Anstatt deine Veranstaltung zu stornieren, kannst du sie alternativ auch per Livestream übertragen. Dazu kannst du den Veranstaltungsort deines Events von der angegebenen Adresse auf “Online-Event” ändern. So gehst du vor:

    1. Klicke in deinem Konto unter "Veranstaltungen verwalten" auf deine Veranstaltung.
    2. Klicke auf "Grundlegende Informationen" in deinem Event-Dashboard.
    3. Wähle das Bleistiftsymbol “Ort bearbeiten” neben dem Veranstaltungsort aus.
    4. Ändere in der Dropdown-Liste die Auswahl von "Veranstaltungsort" auf "Online-Event". Befolge diese Schritte, um eine Livestream-Eventseite zu erstellen.


    Wenn du eine Live-Veranstaltung in eine virtuelle Veranstaltung umwandelst, sind zudem einige weitere Schritte erforderlich.- Teile deinen Ticketkäufern vorher mit, dass du dein Event ändern wirst.- Wenn du den Standort auf ein Online-Event änderst, wird der Link zum Livestream nicht automatisch an die Teilnehmer versendet. Du kannst den Link in der E-Mail an die Teilnehmer einfügen oder den Link zu einem späteren Zeitpunkt versenden.

Wo kann ich mehr über das Coronavirus (COVID-19) erfahren?