Stiftung für Wirtschaftsbildung

Die Stiftung für Wirtschaftsbildung ist Österreichs zentrale Plattform für die breite Verankerung einer lebensweltbezogenen und verantwortungs­vollen Wirtschafts­bildung in der schulischen Allgemeinbildung.
Die Stiftung für Wirtschaftsbildung fördert Aktionstage an Schulen und stärkt Lehrkräfte mit Unterrichtsmaterial und Weiterbildung. Die Stiftung für Wirtschaftsbildung begleitet ausgewählte Schulen bei der praxisnahen Umsetzung eines Schwerpunkts "Wirtschaftsbildung" und bietet Vernetzung, Netzwerk und Dialog. Die Stiftung für Wirtschaftsbildung will junge Menschen stärken und mit grundlegenden Wirtschafts-, Finanz- und Zukunftskompetenzen auf ein selbstbestimmtes Leben, möglichst frei von finanziellen Sorgen und Problemen, vorbereiten. Denn je mehr Bürger*innen sich der Rollen, in denen sie an der Wirtschaft teilhaben, bewusst sind und ein wirtschaftliches und finanzielles Grundwissen in einen demokratischen Prozess einbringen, desto besser ist das Ergebnis für die Allgemeinheit.

Die Stiftung für Wirtschaftsbildung ist Österreichs zentrale Plattform für die breite Verankerung einer lebensweltbezogenen und verantwortungs­vollen Wirtschafts­bildung in der schulischen Allgemeinbildung.
Die Stiftung für Wirtschaftsbildung fördert Aktionstage an Schulen und stärkt Lehrkräfte mit Unterrichtsmaterial und Weiterbildung. Die Stiftung für Wirtschaftsbildung begleitet ausgewählte Schulen bei der praxisnahen Umsetzung eines Schwerpunkts "Wirtschaftsbildung" und bietet Vernetzung, Netzwerk und Dialog. Die Stiftung für Wirtschaftsbildung will junge Menschen stärken und mit grundlegenden Wirtschafts-, Finanz- und Zukunftskompetenzen auf ein selbstbestimmtes Leben, möglichst frei von finanziellen Sorgen und Problemen, vorbereiten. Denn je mehr Bürger*innen sich der Rollen, in denen sie an der Wirtschaft teilhaben, bewusst sind und ein wirtschaftliches und finanzielles Grundwissen in einen demokratischen Prozess einbringen, desto besser ist das Ergebnis für die Allgemeinheit.

Events