Skip Main Navigation

So aktivieren Sie die Gruppenregistrierung für Events

Funktionsverfügbarkeit: Dieser Artikel behandelt eine Funktion, die nur für Veranstalter mit Eventbrite Professional und Premium verfügbar ist.
Weitere Infos zum Heraufstufen von Preispaketen

Durch Aktivieren der Gruppenregistrierung können Sie Teilnehmern die Option bieten, sich als Team für ein Event anzumelden. Rufen Sie dazu die Seite "Verwalten" auf, klicken Sie auf "Bestellformular" und wählen Sie "Gruppenregistrierung aktivieren" aus. Anschließend können Sie die Einstellungen für die Gruppenregistrierung festlegen.

TIPP: eblink{Hier=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3307} erfahren Sie, wie Sie die Gruppenregistrierung für Events deaktivieren.

EXPERTENTIPP: Wenn Sie auf den Kauf mehrerer Tickets Rabatte gewähren möchten, finden Sie eblink{hier eine Anleitung zum Einrichten von Gruppenrabatten=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3463}.

HINWEIS: Die Gruppenregistrierung ist nicht verfügbar für: • eblink{Kennwortgeschützte Events=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3364} sowie eblink{Events auf Einladung=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3462} • Events, bei denen eblink{nur grundlegende Informationen oder nur die Informationen von Ticketkäufern=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3262} erfasst werden • eblink{Eventreihen=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3467} • Events mit eblink{Sitzplatzreservierung=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=30532}

1. Öffnen Sie das "Bestellformular".

Klicken Sie auf der Seite "Events verwalten" und wählen Sie dort im Abschnitt "Bestelloptionen" den Link "Bestellformular" aus.

2. Scrollen Sie zu "Gruppenregistrierung" und klicken Sie auf "Gruppenregistrierung aktivieren".

HINWEIS: Wenn Sie die Gruppenregistrierung für Ihr Event aktivieren, werden Käufer während der Registrierung automatisch dazu aufgefordert, die Daten jedes einzelnen Teilnehmers (statt nur des Ticketkäufers) anzugeben.

3. Legen Sie Formulierungen für die Gruppenseite fest.

Unter "Gruppenart" können Sie die Formulierungen festlegen, die auf Gruppenseiten angezeigt werden. Neben der Standardformulierung "Gruppe" stehen die Optionen "Team", "Organisation", "Unternehmen" und "Verein" zur Auswahl. Wählen Sie den passendsten Begriff für Ihr Event.

4. Legen Sie eine maximale Gruppengröße fest.

In den Einstellungen für die Gruppenregistrierung können Sie unter "Max. Teilnehmer pro Gruppe" die maximale Gruppengröße festlegen.

EXPERTENTIPP: Bei Eingabe von "0" wird die Gruppengröße nicht auf eine maximale Anzahl an Teilnehmern beschränkt.

5. Wählen Sie aus, für welche Ticketarten die Gruppenregistrierung gilt.

Wählen Sie unter "Gruppenregistrierung nach Ticketart aktivieren" die Ticketarten aus, für die Sie die Registrierung als Gruppe freigeben möchten. Bei Auswahl einer Ticketart werden folgende Zusatzoptionen eingeblendet: • "Registrierung als Gruppe verpflichtend": Teilnehmer müssen sich als Gruppe anmelden, um diese Ticketart erwerben zu können. • "Registranten auf Gruppenseite nicht anzeigen": Teilnehmer, die bei der Registrierung einer Gruppe beitreten, werden nicht auf den jeweiligen Gruppenseiten angezeigt. (Gruppenseiten werden vom jeweiligen eblink{Gruppenchef=>https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3669} verwaltet.)

EXPERTENTIPP: Die Option "Registranten auf Gruppenseite nicht anzeigen" bietet sich für Ticketarten wie Parkausweise an, da sie verhindert, dass Gruppenmitglieder zweimal auf der Gruppenseite angezeigt werden.

6. Geben Sie Standardüberschrift und -beschreibung für Gruppenseiten an.

Der Text, den Sie unter "Gruppenseite – Überschrift" und "Gruppenseite – Beschreibung" eingeben, wird bei der Erstellung einer Gruppenseite angezeigt und kann vom Gruppenchef jederzeit geändert werden.

TIPP: Der hier eingegebene Text dient Teilnehmern, die einer Gruppe beitreten möchten, als informativer Platzhalter für den Fall, dass der Gruppenchef die Gruppenseite nicht bearbeitet. Gruppenchefs bieten diese Angaben zudem einen Anhaltspunkt dafür, welche Informationen hier angeführt werden können, falls sie Überschrift und Beschreibung ihrer jeweiligen Gruppenseite bearbeiten möchten.

7. Legen Sie "Optionale Einstellungen" fest.

Unter "Optionale Einstellungen" können Sie Gruppenchefs die Möglichkeit geben, ein Kennwort für ihre Gruppe festzulegen oder eine bevorzugte Startzeit (bei Wettkämpfen) anzugeben.

8. Klicken Sie auf "Speichern".

Klicken Sie abschließend auf "Speichern", um die Einstellungen für die Gruppenregistrierung für das Event zu übernehmen.

Wichtige Artikel

Haben Sie immer noch Fragen? Unser Team kann helfen. Kontaktieren Sie uns.