€ 31

STERBEN WIE EIN HABSBURGER

Bereich für Aktionen und Details

€ 31

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Maria-Theresien-Platz

5 Burgring

1010 Wien

Austria

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Geschichten ohne Happyend

Zu diesem Event

Die Familienchronik der Habsburger strotzt vor Macht und Glorie, doch bei genauerer Betrachtung erzählen uns die einzelnen Schicksale eine tragische Geschichte. Nicht nur Mord und Selbstmord brachten die Habsburger unter die Erde, sondern auch die Gier nach Zucker oder das falsch bestellte Jäger Schnitzel.

Wir lernen auf dieser Tour nicht nur die Opfer, sondern auch die Täter kennen und versuchen zu verstehen, wie es zu blutrünstigen Attentaten und tragischen Unfällen kommen konnte. So löste ein einzelner Pistolenschuss 1889 eine Kettenreaktion aus, die zum ersten Weltkrieg führen sollte.

Es waren oft Gefahren von außen, doch die eigene Machterhaltungsstrategie der Habsburger sollte sich als lebensbedrohende Falle entpuppen.

Unsere Route

Treffpunkt ist unter den wachsamen Augen der Kaiserin Maria Theresia zwischen den großen Hofmuseen. Von dort geht es schnurstracks in die Hofburg und weiter quer über den Heldenplatz in den Volksgarten. Weiters halten wir am Minoritenplatz, um von dort wieder in die Hofburg zurückzukehren.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Maria-Theresien-Platz

5 Burgring

1010 Wien

Austria

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert